Mit pilzen und brie gefüllte dreiecke

Zutaten

1 Rolle Blätterteig, rechteckig
1 Glas Waldpilze
100 g Brie
40 geriebener Hartkäse
Pfeffer

Zubereitung

Den Brie in Stückchen schneiden und gemeinsam mit dem geriebenen Käse und dem Pfeffer in eine Schüssel geben. Die Pilze fein hacken und auch in die Schüssel geben. Alle Zutaten gut miteinander vermischen. Den Blätterteig ausrollen und in vier Quadrate schneiden. Auf jedes Quadrat einen Esslöffel der Creme geben. Die Teigstücke zu Dreiecken falten und die Kanten mit den Zinken einer Gabel gut verschließen. Dann 20 Minuten bei 180° im Ofen backen.

 Schwierigkeit der Vorbereitung:

 livello_rossolivello_grigiolivello_grigio

 Vorbereitungszeit:

 orologio_icon

20min 

Ideale Produkte:

 

Pilzsalat alla toskana

Pilzsalat alla toskana