Salat und Burrata

Zutaten

30 Rucolasalat
1 Löffel Olivenöl extra vergine
1 Teelöffel Balsamico-Essig
150 g Burrata
Salz und Pfeffer nach Geschmack.
2-geröstete Pinienkerne
POLLI PFEFFER UND TOMATEN SACUE

Zubereitung

Machen Sie zwei Nester mit der Rakete, legen Sie sie auf die Paprika, gießen Sie Öl und Essig hinein. Die Burrata auf die Raketennester geben, mit Salz und Pfeffer würzen, mit Pinienkernen bestreuen.

Schwierigkeit der Vorbereitung:

 livello_rossolivello_rossolivello_grigio

 Vorbereitungszeit:

 orologio_icon

10min 

Ideale Produkte:

 

peperonata allapugliese

Peperonata alla Pugliese

 

Scaloppine mit Champignons alla piemontese

Zutaten

600 g Kalbfleisch (Scheiben)
300 g reife Tomaten
1 Knoblauchzehe
10 in Salz eingelegte Kapern von Polli
40 g entsteinte schwarze Oliven von Polli
20 g Butter
20 g natives Olivenöl extra
Oregano
2 Blätter Basilikum
Salz
Pfeffer
PILZE ALLA PIZZAIOLA VON POLLI

Zubereitung

Die Tomaten waschen, einschneiden und 1 Minute in kochendes Wasser legen, abtropfen und abkühlen lassen und dann häuten. Die Samen entfernen und in Würfel schneiden. Die Oliven halbieren. Die Kapern waschen, um das überschüssige Salz zu entfernen. Alles zur Seite legen. Das Fleisch zwischen 2 Stücke Backpapier legen und mit einem Fleischklopfer platt drücken. Salzen und pfeffern. In einer Pfanne die Hälfte der Butter erwärmen und die Hälfte der Fleischscheiben darin goldbraun anbraten. Die Fleischscheiben herausnehmen und dann die andere Hälfte mit der verbleibenden Butter goldbraun anbraten. In der gleichen Pfanne dann das Öl erhitzen, den Knoblauch anbraten und wieder herausnehmen. Die Tomaten, die Oliven, die Kapern und die abgetropften PILZE ALLA PIZZAIOLA in die Pfanne geben, salzen und eine Minute ziehen lassen. Das Fleisch in die Sauce geben und mit dieser überdecken, die Hitze zurücknehmen und 5-7 Minuten kochen lassen. Dabei darauf achten, dass die Sauce nicht zu viel Flüssigkeit verliert. Die Scaloppine auf einen Servierteller legen, Sauce dazu geben, reichlich mit Oregano bestreuen und mit Basilikumblättern garnieren.

Schwierigkeit der Vorbereitung:

 livello_rossolivello_rossolivello_grigio

 Vorbereitungszeit:

 orologio_icon

20min 

Ideale Produkte:

 

Champignons alla piemontese

Champignons alla piemontese

 

Hähnchen-artischocken-salat

Zutaten

600 g Hähnchenbrust
1 Glas Artischocken auf Bauernart
300 g Kirschtomaten
1 Glas Weißwein
Rucola
Natives Olivenöl extra
1 Knoblauchzehe
Pfeffer, Salz

Zubereitung

Die Hähnchenbrüste in Streifen schneiden, salzen und pfeffern. Öl in einer Pfanne erhitzen und die Hähnchenbrüste hineinlegen. Auf beiden Seiten anbraten. Dann herausnehmen und beiseite stellen. Den gehackten Knoblauch, die Tomaten und den Weißwein in die Pfanne geben und die Flüssigkeit verdampfen lassen. Wenn die Tomaten gar sind, die Hähnchenbrüste und die Artischocken auf Bauernart hinzufügen. Unter Rühren einige Minuten kochen. Den Rucola auf einen Teller legen und darauf die Hähnchenbrüste, die Tomaten und die Artischocken, dann servieren.

 Schwierigkeit der Vorbereitung:

 livello_rossolivello_grigiolivello_grigio

 Vorbereitungszeit:

 orologio_icon

20min 

Ideale Produkte:

  

Artischocken alla romana

Artischocken alla romana

  

Pizza mit Paprika und Brokkoli

Zutaten

500 g Mehl (Typ 550)
1 Beutel Trockenhefe
1 Glas Paprika alla Calabrese
Brokkoliröschen
1 Scamorza
1 Mozzarella
Natives Olivenöl extra
1 Prise Zucker
Ein Esslöffel
Salz
Wasser

Zubereitung

Das Mehl, die Hefe, den Zucker, das Salz, das Öl und das Wasser zu einem Teig verkneten. Den Teig ca. 15 Minuten kneten und dann mit einem Tuch abgedeckt gehen lassen. In der Zwischenzeit die Brokkoliröschen in Salzwasser kochen, die Paprika, den Scamorza und den Mozzarella in Würfel schneiden. Den Pizzateig auf einem geölten Blech ausrollen und den Mozzarella, den Scamorza, die Paprika und die Brokkoliröschen auf den Teig legen. Etwas Öl auf die Pizza geben und sie dann ca. 25-30 Minuten bei 180 °C im Ofen backen.

 Schwierigkeit der Vorbereitung:

 livello_rossolivello_rossolivello_grigio

 Vorbereitungszeit:

 orologio_icon

30min 

Ideale Produkte:

  

Paprika alla calabrese

Paprika alla calabrese